• sola-wiedenest

Zeit mit Gott

Tag 6


Der Tag heute stand ganz unter dem Motto Zeit mit Gott.

Wir haben direkt nach dem Frühstück Zeit alleine mit Gott verbracht, reflektiert, was diese Woche bisher alles passiert ist & was wir schon mit Gott erlebt haben. Und uns das gegenseitig zugesprochen. Wir hatten einen Gottesdienst voller bewegender Geschichten. Geschichten, die von Gottes Treue handeln. Von seiner Liebe. Von seinem Handeln in unserem Leben.

Und am Nachmittag konnten wir mit Mitarbeitern in kleinen Seminargruppen über Themen reden, die uns beschäftigen.


Heute Abend hat Simon uns Folgendes mitgegeben:

Selbst wenn du Gott nichts bringen kannst, findet Gott dich bedeutend. Wir können Zeiten, in denen scheinbar nichts passiert, nutzen, um um auf Wüstenzeiten vorzubereiten.


Ohnmacht ist immer das Tor zur Vollmacht. Erst wenn du dir deiner Ohnmacht eingestehst, kann Gott dir in seiner Allmacht begegnen und dich zur Vollmacht führen.