• sola-wiedenest

Vertrauen wagen - Tag 3

Der Tag verspricht heiß zu werden, als wir morgens aus unseren Zelten kriechen. Ein stärkendes Frühstück und gute Gespräche in der Prime Time sind genau das Richtige, um uns für diesen Tag zu motivieren. Auch die mobile SOLA-Dusche schaut bei einigen Lagerplätzen vorbei. Das ist eine wirklich willkommene Erfrischung!


Und zum Thema Schatzsuche bleibt zu sagen: Den Schatz werden wir schon finden, es kann gar nicht mehr lange dauern! Doch halt – stimmen unsere Hinweise? Welcher Weg ist der Richtige? Und wer ist eigentlich da draußen vor unserem Lager? Ist das etwa…?


Es ist nicht leicht zu wissen, wem man vertrauen soll. Als Gruppe vertrauen wir auf einander, aber ist das genug, um ans Ziel zu kommen? Auf wen kann man wirklich bauen, wenn alles andere scheitert?

Die Frage stellt sich auch Benny, als er uns abends wieder per Bluetooth Box erzählt, was er auf seiner Suche nach Jesu Spuren entdeckt hat.